TAMMOX IST UMGEZOGEN / AUS TAMMOX WURDE "TAMMOX-II"

Um die beklagte Seitenaufbaugeschwindigkeit zu verbessern, bin ich auf einen zweiten Blog umgezogen. Und zwar hierhin. Ich bin dankbar für ein Feedback!

Samstag, 1. August 2009

Impudenz des Monats Juli 2009

(Dies ist das 777. Posting)

Und schon wieder einmal zeigt der Kalender eine „1“ - hohe Zeit für mich den Blödmann des Monats zu küren.

Diesmal bekommen den Titel zwei Absätze des GG; jeweils die Ersten der Artikel 21 und 38.

Artikel 21
(1) Die Parteien wirken bei der politischen Willensbildung des Volkes mit. Ihre Gründung ist frei. Ihre innere Ordnung muß demokratischen Grundsätzen entsprechen. Sie müssen über die Herkunft und Verwendung ihrer Mittel sowie über ihr Vermögen öffentlich Rechenschaft geben.

Artikel 38
(1) Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen.

Es ist doch reichlich albern an diesen utopischen Vorstellungen aus dem Wolkenkuckucksheim festzuhalten.
Hildegard Hamm-Brücher weist schon seit 40 oder 50 Jahren immer wieder auf den Satz „….an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen.“ hin, der in nur ganz seltenen Ausnahmefällen, wenn die Großkopferten den „Fraktionszwang“ aufheben, Geltung erlangt.

Normalerweise hat der Abgeordnete sein Gewissen und erst recht seine freie Willensbildung auszuschalten und strikt das abzusegnen, was ihm Partei- und Fraktionsführung befehlen.

Verhält sich ein Volksvertreter ausnahmsweise mal GG-konform und entscheidet nach eigenem Gewissen, verliert er sein Mandat.
Das passierte zuletzt Konrad Schily, der ausgerechnet im Lobbyverein der Großindustrie ( = FDP) versuchte sich an GG Art 38 zu halten.

Blicken Sie auf die Verabschiedung der sogenannten Gesundheitsreform: Da gab es bei Union und SPD einige Abweichler, doch die wurden aus Parteiräson einfach ausgetauscht. Und es kamen andere Abgeordnete in den Ausschuss, die gar keine Ahnung von der Sache hatten, aber eben dem Gesetz zustimmten. In dieser Frage hat sich eindeutig die Parteihierarchie durchgesetzt. (K.S.)

Das “Mitwirken” an der Willensbildung “DES VOLKES” ist im Falle der großkapitalhörigen CDU und FDP reine Satire.

Die Merkelpartei agiert eindeutig wider die ökonomische und ökologische Vernunft.

Kann es dem Willen des „Volks“ entsprechen, wenn (immer schön heimlich) alles dafür getan wird (zu Lasten des normalen Steuerzahlers) Dinosauriertechniken wie Atom-Kraft und CO2-schleudernden Autos den Boden zu bereiten, indem Merkel in Brüssel gegen CO2-Grenzwerte streitet und ihren Klima-Amokläufer Reul als Industrieausschusschef durchsetzt?

Kann es dem Willen des „Volks“ entsprechen, wenn (immer schön heimlich) alles dafür getan wird (zu Lasten des normalen Steuerzahlers) den Allerreichsten die Pfründe zugeschoben werden, indem hartnäckig Vermögens- und Erbschaftssteuern auf dem niedrigsten Stand der westlichen Welt gehalten werden?

Kann es dem Willen des „Volks“ entsprechen, wenn (immer schön heimlich) alles dafür getan wird (zu Lasten des normalen Steuerzahlers) bei allen Gesundheitsreformen ausgerechnet den Milliarden-schweren Pharmaunternehmen kein Beitrag abverlangt wird?

Kann es dem Willen des „Volks“ entsprechen, wenn (immer schön heimlich) alles dafür getan wird (zu Lasten des normalen Steuerzahlers) den Banker-Raffkes Milliarden zuzuschieben?

Sehr lustig auch der Satz: „Sie müssen über die Herkunft und Verwendung ihrer Mittel sowie über ihr Vermögen öffentlich Rechenschaft geben“.
FDP und CDU mauschelten mehrfach bei ihren Rechenschaftsberichten.
Gerade just klagt die FDP, die einen vorbestraften Steuerhinterzieher als EHRENVORSITZENDEN hat, mal wieder gegen eine Strafzahlung.

Der hochgeschätzte Helmut Kohl hat bis heute nicht erklärt woher eigentlich die Millionenspenden kommen, die er auf CDU-Schwarzgeldkonten gebunkert hat.

Man weiß auch nicht wohin und zu welchem Zweck die Millionen weiter geleitet wurden.

Man weiß auch nicht woher eigentlich die hessischen Millionen stammten, die in Kochs Dunstkreis an der Legalität vorbei in Liechtenstein gebunkert wurden.

Man weiß nicht wie viele Millionen wohl noch in den CDU-Kassen gelandet sind, ohne jemals in Rechenschaftsberichten aufzutauchen.

Aber ein Blick in die Liste der Großspender, die wenigstens bekannt sind, dürfte schon erklären, wieso die CDU so massiv für die Milliardäre, die Banken, die Pharmahersteller und die Autokonzerne eintritt:

(Beträge über €20.000 ab dem Jahr 2000)

[Spender - Gespendet am - Betrag - Partei]

Daimler Chrysler AG2001411.022 €CDUB.TV Television GmbH & Co. KG2001383.469 €CDU Deutsche Bank AG10.08.2005300.000 €CDUAltana AG2005267.000 €CDU Deutsche Bank AG2002261.265 €CDUPorsche AG2005256.000 €CDU Deutsche Bank AG2000250.533 €CDUBankhaus Sal. Oppenheim01.09.2005250.000 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.2002231.000 €CDU Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG2007230.700 €CDU Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG2005226.150 €CDU Deutsche Bank AG2001224.968 €CDUAltana AG2002220.000 €CDU Südwestmetall2001204.517 €CDUSüdwestmetall2000204.517 €CDU Südwestmetall2006203.500 €CDU VB der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie23.08.2002200.000 €CDUDeutsche Bank AG01.12.2003200.000 €CDU Südwestmetall19.12.2003200.000 €CDUDeutsche Bank AG29.06.2004200.000 €CDU Südwestmetall19.08.2005200.000 €CDU Deutsche Bank AG21.07.2006200.000 €CDUSüdwestmetall08.12.2006200.000 €CDU Südwestmetall2004200.000 €CDUDeutsche Bank AG10.08.2007200.000 €CDU Südwestmetall21.12.2007200.000 €CDUTchibo Holding AG2002200.000 €CDU Südwestmetall2002200.000 €CDUDeutsche Bank AG06.10.2008200.000 €CDU Clou Container Leasing GmbH13.01.2009200.000 €CDU Deutsche Bank AG20.03.2009200.000 €CDUAltana AG30.01.2003176.500 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.2005162.500 €CDUAltana AG2001153.388 €CDU Daimler Chrysler AG2004150.630 €CDUDaimler Chrysler AG10.04.2003150.000 €CDU Daimler Chrysler AG27.04.2005150.000 €CDUDaimler Chrysler AG10.08.2005150.000 €CDU Daimler Chrysler AG12.03.2007150.000 €CDUDaimler Chrysler AG17.06.2008150.000 €CDU Commerzbank AG2002150.000 €CDUDaimler Chrysler AG2002150.000 € CDUYoc AG21.09.2005136.010 €CDU VB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.2005132.500 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.2000130.379 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.2006130.000 €CDUAllianz AG2001127.823 €CDU Deutsche Bank AG2004125.800 €CDUAltana AG01.02.2007125.000 €CDU Altana AG08.05.2006125.000 €CDUAllianz AG2002125.000 €CDU Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG2006120.000 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.2004112.500 €CDUDresdner Bank AG2000112.484 €CDU BMW AG23.02.2009110.209 €CDUDeutsche Bank AG2006105.000 €CDU VB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.2001102.258 €CDU Neptuno Verwaltungs- und Treuhandg. mbH2000102.258 €CDU VB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.2000102.258 €CDU Vermögensanlagegesellschaft Guthardt & Partner KG2000102.258 €CDU Robert Bosch GmbH09.09.2002100.000 €CDU Ferring Arzneimittel GmbH08.12.2003100.000 €CDU Altana AG18.05.2004100.000 €CDUAltana AG14.07.2004100.000 €CDU Deutsche Bank AG25.04.2005100.000 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.04.08.2005100.000 €CDU Capital Lease Transportmittel GmbH05.06.2007100.000 €CDU VB der Chemischen Industrie e. V.25.05.2007100.000 €CDU Altana AG06.03.2006100.000 €CDUE.ON AG21.07.2006100.000 €CDU Commerzbank AG14.11.2006100.000 €CDUE.ON AG2005100.000 €CDU Ferring Arzneimittel GmbH2005100.000 €CDU Märkischer Arbeitgeberverband e.V.2005100.000 €CDU Pfitzer Deutschland GmbH2005100.000 €CDU Clou Container Leasing GmbH10.01.2008100.000 €CDU Commerzbank AG20.03.2008100.000 €CDUBankhaus Sal. Oppenheim05.08.2008100.000 € CDUAllfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG10.12.2008100.000 €CDU Südwestmetall19.12.2008100.000 €CDUSchoeller Holdings Ltd.17.12.2008100.000 €CDU Berenberg Bank23.12.2008100.000 €CDUPorsche AG2007100.000 €CDU Panorama GmbH16.09.200598.206 €CDUB.A.B. MaxiPoster04.10.200596.543 €CDU BMW AG200694.214 €CDUGießner Bauunternehmung GmbH31.12.200893.489 €CDU BMW AG200292.061 €CDUBMW AG200292.061 €CDU Allfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG200490.000 €CDU Gotha Druck GmbH & Co. KG200087.942 €CDUBMW AG200483.684 €CDU BMW AG200581.639 €CDUDeutsche Bank AG200780.000 €CDUPorsche AG200478.500 € CDUAbels & Grey GmbH200478.080 €CDU VB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.200277.500 €CDU Bankhaus Sal. Oppenheim07.02.200575.000 €CDU UV der Metall- und Elektroindustrie Sachsen e.V.200475.000 €CDUReederei C-P Offen GmbH & Co. KG15.11.200775.000 €CDUSüdzucker AG200274.000 €CDUVB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.200373.000 €CDUSüdzucker AG200573.000 €CDUBMW AG26.02.200871.565 €CDUBMW AG200771.565 €CDUEggert Group GmbH & Co. KG23.09.200871.400 €CDUVB der Chemischen Industrie e. V.200170.437 €CDUEvonik Industrie - RAG - Ruhrkohle14.02.200670.000 €CDUAugust Stork KG200570.000 €CDUVB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.200670.000 €CDUEvonik Industrie - RAG - Ruhrkohle21.01.200870.000 €CDUVB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.30.07.200070.000 €CDUEvonik Industrie - RAG - Ruhrkohle28.01.200970.000 €CDUVB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.200468.000 €CDUMärkischer Arbeitgeberverband e.V.200066.468 €CDUBerenberg Bank200765.000 €CDURobert Bosch GmbH200163.911 €CDUAIDA Media Ltd.07.09.200563.800 €CDUVB der Metall- und Elektroindustrie NRW e. V.200763.000 €CDUBerenberg Bank200562.000 €CDUAllianz AG29.11.200460.001 €CDUAllianz AG08.08.200560.001 €CDUAllianz AG29.08.200660.001 €CDUAllianz AG18.07.200760.001 €CDUAllianz AG15.07.200860.001 €CDUAllianz AG17.12.200360.000 €CDUBertelsmann AG200560.000 €CDUAugust Stork KG200660.000 €CDUBertelsmann AG09.04.200760.000 €CDUBankhaus Sal. Oppenheim200259.715 €CDUCommerzbank AG200158.799 €CDUBMW AG200051.168 €CDUDeutsche Bank AG07.02.200351.130 €CDUAllianz AG200051.129 €CDUBMW AG200350.957 €CDUCarat Wiesbaden GmbH & Co. KG200250.416 €CDUAltana AG200450.000 €CDUFerring Arzneimittel GmbH200450.000 €CDUBTA Betriebs- und Anlagengesellschaft mbH200550.000 €CDUBauerfeind AG200550.000 €CDUM. M. Warburg & CO Privatbank200550.000 €CDURobert Bosch GmbH200550.000 €CDURonal GmbH200550.000 €CDUAugust Stork KG200250.000 €CDUAugust Stork KG200750.000 €CDUCommerzbank AG200750.000 €CDUErck Rickmers GmbH200750.000 €CDUG.E.A. Real Estate GmbH & Cie.200750.000 €CDULN-Möbelhandels GmbH200750.000 €CDUNH-Immobilien GmbH200750.000 €CDUReederei C-P Offen GmbH & Co. KG200750.000 €CDU Bankhaus Sal. Oppenheim200750.000 €CDUVB der NWdt. Textil- und B-Industrie e. V.2002 49.000 €CDUDeutscher Beamtenwirtschaftsbund GmbH200247.958 €CDU BMW AG200147.682 €CDURethmann Entsorgungswirtschaft GmbH & Co. KG200146.783 € CDURheinmetall DeTect AG200546.000 €CDUH. F. Wiebe GmbH & Co. KG200545.000 €CDU Märkischer Arbeitgeberverband e.V.200245.000 €CDU SAT Fluggesellschaft mbH200245.000 €CDUWall AG200543.000 €CDU Capital Lease Transportmittel GmbH200440.000 €CDUAdolf Würth GmbH & Co. KG 200540.000 €CDUAGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200540.000 €CDU Trumpf Werkzeugm. GmbH & Co. KG200540.000 €CDU Rothenberger AG200640.000 €CDU AGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200240.000 €CDU Rothenberger AG200740.000 €CDUSchnellecke Group AG & Co. KG200740.000 €CDU Panorama GmbH200239.069 €CDUAltana AG200035.790 €CDUSüdzucker AG200435.000 € CDUDouglas Holding AG200535.000 €CDUParticipa Holding GmbH200535.000 €CDU Rothenberger AG200535.000 €CDU F & F Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG200235.000 €CDUAHB GmbH200033.945 €CDU Trumpf Werkzeugm. GmbH & Co. KG200633.000 €CDULenz Werbemittel GmbH200532.913 € CDUFachverband Kartonverpackungen e. V.200030.678 €CDU Märkischer Arbeitgeberverband e.V.200030.678 €CDUBreuninger GmbH & Co200630.599 € CDUPhilip Morris GmbH200230.475 €CDURA-WE GmbH200430.300 €CDU Porsche AG200330.000 €CDUMünchner Rückversicherungs-Gesellschaft AG200530.000 €CDUSemper Idem Underberg AG200530.000 €CDU Südwestmetall200530.000 €CDUWilh. Werhahn KG200530.000 €CDU Porsche AG200230.000 €CDUCapital Lease Transportmittel GmbH200730.000 €CDU Evonik Industrie - RAG - Ruhrkohle200730.000 €CDURickmers Holding GmbH & Cie. KG2007 30.000 €CDUGRO Werbeagentur GmbH200129.773 €CDUHunzinger Public Relations GmbH 200229.000 €CDURheinmetall DeTect AG200728.500 €CDU WBP Neukirchen-Vluyn200427.840 €CDUVB der NWdt. Textil- und B-Industrie e. V.200427.500 €CDU F & F Vermögensverwaltung GmbH & Co. KG200127.098 €CDUJohann Bunte Bauunternehmung GmbH & Co. KG200226.521 €CDUPhilip Morris GmbH200426.225 €CDUSüdzucker AG200626.075 €CDUAugust Stork KG200426.000 €CDUVoith AG200226.000 €CDUAugust Stork KG200125.565 €CDUAdolf Ahlers AG200025.565 €CDUMedizinische Kliniken Betriebsgesellschaft mbH200025.565 €CDUPorsche AG200025.565 €CDUVoith AG200025.565 €CDUAGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200425.500 €CDUDeutsche Bank AG200525.400 €CDU AGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200325.000 €CDURA-WE GmbH200325.000 €CDU Hanse Merkur Versicherungsgruppe200425.000 €CDUMaNo! GmbH200425.000 €CDU Reederei C-P Offen GmbH & Co. KG200425.000 €CDURheinmetall DeTect AG200425.000 € CDUAnton Häring Werk für Präzisionstechnik200525.000 €CDUFachverband Kartonverpackungen e. V.200525.000 €CDUHanse Merkur Versicherungsgruppe200525.000 €CDUDouglas Holding AG200525.000 €CDUReederei C-P Offen GmbH & Co. KG200525.000 €CDUBankhaus Sal. Oppenheim200525.000 €CDUSchwartauer Werke GmbH & Co. KGaA200525.000 €CDUVB der NWdt. Textil- und B-Industrie e. V.200525.000 €CDUAGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200625.000 €CDUPorsche AG200625.000 €CDU Robert Bosch GmbH200625.000 €CDUAltana AG200725.000 €CDU AGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200725.000 €CDURobert Bosch GmbH200725.000 €CDU Schelsky Wilhelm Unternehmensberatung200624.000 €CDUFuchs-Gewürze GmbH & Co.200123.008 €CDURG-GmbH Recycling/Rebuildung200523.000 €CDU Schelsky Wilhelm Unternehmensberatung200523.000 €CDU Breuninger GmbH & Co200422.599 €CDUCITTI Handelsgesellschaft200422.531 €CDU AGV für den Kreis Olpe200522.500 €CDUTengelmann Warenhandelsgesellschaft KG2005 22.500 €CDUTrumpf Werkzeugm. GmbH & Co. KG200222.500 €CDU dbb Beamtenbund und Tarifunion200422.000 €CDUUnternehmensgruppe Theo Müller 200522.000 €CDUFachverband Kartonverpackungen e. V.200721.500 €CDUNordzucker AG 200721.500 €CDUVB der NWdt. Textil- und B-Industrie e. V.200321.000 €CDU Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG200521.000 €CDUAdolf Würth GmbH & Co. KG2006 21.000 €CDUM + E Metall- und Elektroindustrie Consult GmbH200220.850 €CDU Capital Lease Transportmittel GmbH200320.800 €CDUWerbe- und Verpackungsdienst GmbH 200420.479 €CDUAGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200120.452 €CDUDresdner Bank AG200120.452 €CDU Peek & Cloppenburg KG200120.452 €CDUSüdzucker AG200120.452 €CDU AGV der Metall- und Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.200020.452 €CDU Hunzinger Public Relations GmbH200020.452 € CDUAllfinanz Deutsche Vermögensberatung AG DVAG200320.000 €CDU BV Deutscher Vermögensberater e. V.200420.000 €CDUBertelsmann AG200420.000 €CDU Gebrüder Trox GmbH200420.000 €CDUH. F. Wiebe GmbH & Co. KG200420.000 €CDU Obbo-Saar GmbH200420.000 €CDUBV Deutscher Vermögensberater e. V.200520.000 €CDU Capital Lease Transportmittel GmbH200520.000 €CDUClou Container Leasing GmbH2005 20.000 €CDUFelix Böttcher HmbH & Co. KG200520.000 €CDUGAGFAH GmbH200520.000 € CDUIDEAL Lebensversicherung200520.000 €CDULobbe Holding GmbH & Co. KG2005 20.000 €CDUOKS Kiesabbau Schladen + Splitt GmbH200520.000 €CDUTakeda Pharma Gmb H200520.000 €CDUCapital Lease Transportmittel GmbH200620.000 €CDU Clou Container Leasing GmbH200620.000 €CDUEADS Deutschland GmbH200620.000 €CDU Fachverband Kartonverpackungen e. V.200620.000 €CDUH. F. Wiebe GmbH & Co. KG 200620.000 €CDUSGL Carbon AG200620.000 €CDUVfw AG200620.000 €CDU Kettschärerei Berlin Garnveredelung mbH200220.000 €CDUAluminium Rheinfelden GmbH 200720.000 €CDUColumbia Deutschland GmbH200720.000 €CDUEADS Deutschland GmbH 200720.000 €CDUH. F. Wiebe GmbH & Co. KG200720.000 €CDU Lüder Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH200720.000 €CDUSGL Carbon AG200720.000 € CDUPhilip Morris GmbH200117.895 €CDUCommerzbank AG200515.000 €CDU Evonik Industrie - RAG - Ruhrkohle200612.000 € CDU Leo Kirch2000513.848 €CDUErich Schumann2000409.034 €CDU Klaus Krone2000309.045 €CDUHelmut Maucher2000258.202 €CDU Karl Scheufele2000255.646 €CDUHermann Schnabel16.09.2005200.000 €CDU Hermann Schnabel11.07.2007200.000 €CDUJohanna Quandt04.09.2002180.000 €CDU Helmut Kohl2000178.952 €CDUHannelore Kohl2000178.952 €CDU Susanne Klatten04.09.2002170.000 €CDUSusanne Klatten2002170.000 €CDU Jens Odewald2000167.704 €CDUJutta Odewald2000166.170 €CDUMichael Wirtz2000 127.823 €CDUJohanna Quandt06.09.2005120.000 €CDUSusanne Klatten06.09.2005120.000 € CDUStefan Quandt09.09.2005120.000 €CDUHans Joachim Langmann2000102.258 €CDU Willi Schalk2000102.258 €CDUUlrich Marseille2001100.878 €CDUChristoph Kahl 30.08.2004100.000 €CDUHermann Schnabel31.01.2008100.000 €CDUHermann Schnabel 01.02.2008100.000 €CDUChristoph Kahl03.03.2009100.000 €CDU Stefan Quandt24.01.200375.000 €CDUJohanna Quandt24.01.200375.000 €CDU Susanne Klatten24.01.200375.000 €CDUKarin Fischer19.12.200375.000 €CDU Karin Fischer14.01.200475.000 €CDUSusanne Klatten28.01.200875.000 €CDU Johanna Quandt28.01.200875.000 €CDUStefan Quandt28.01.200875.000 €CDU Bernd und Gertraude Puschendorf13.02.200370.000 €CDUMartin Sailer200367.338 €CDU Christoph Kahl200566.000 €CDUAnn Kathrin Linsenhoff22.10.200765.000 €CDU Ulrich Marseille200064.423 €CDUBerthold Leibinger200061.866 €CDU Jens Odewald200160.844 €CDUAnneliese und Dietmar Hopp200555.000 €CDU Werner Carl Wilhelm Gegenbauer200653.930 €CDUHans Joachim Langmann200552.000 € CDUErnst Cramer200051.129 €CDUErich Kellerhals200051.129 €CDUHelga Kellerhals 200051.129 €CDUHans Müller200051.129 €CDUMadeleine Winter-Schulze200051.129 €CDUKlaus Oberwelland200350.000 €CDU Georg Kofler200550.000 €CDUJens Reidel200550.000 €CDU Elfriede Steinecke200550.000 €CDUSteven Wilkonson200550.000 €CDU Christiane Salm-Salm200550.000 €CDUHermann Schnabel200650.000 €CDU Horst Möller200250.000 €CDURudolf Walther200250.000 €CDUGudrun Bruhn2007 50.000 €CDUHermann Freidrich Bruhn200750.000 €CDUBertram Rickmers200750.000 € CDUJens Odewald200248.000 €CDUChristoph Kahl200046.016 €CDU Arend Oetker200545.000 €CDUKlaus Laepple200442.000 €CDUKarin Fischer200540.000 € CDUMichael Herz200540.000 €CDUHenry H. Faktor200640.000 €CDU Michael Herz200740.000 €CDUJosef Buchmann200638.500 €CDUCarl-F. Bardusch2005 38.000 €CDUWolfgang Kreis200236.232 €CDUMartin Warlies200535.800 €CDU Erivan Haub200035.790 €CDUJens Odewald200635.500 €CDUUwe Hollweg200335.000 € CDUArend Oetker200635.000 €CDUChristian Freiherr von Stetten200732.131 €CDU Ulrich Marseille200631.000 €CDUAnton Häring200330.500 €CDUChristoph Kahl 200330.050 €CDUKlaus-Michael Kühne200530.000 €CDU Herman-Hinrich Reemtsma200530.000 €CDU Klaus Bernd Steilmann200530.000 €CDURichard Hartinger200230.000 €CDU Herrmann Ebel200730.000 €CDUVeronika Keller200730.000 €CDU Klaus Scheufelen200128.632 €CDUThomas Deininger200028.121 €CDU Klaus Murmann200528.000 €CDUChristoph Kahl200228.000 €CDU David Groenewold200526.900 €CDUThomas Deininger200126.587 €CDU Helmut Aurenz200226.500 €CDUMadeleine Winter-Schulze200126.076 €CDUKlaus Laepple200226.005 €CDU Artur Brauner200025.565 €CDUVolkert Klaucke200025.565 €CDUAndreas Kleffel 200025.565 €CDUKlaus-Michael Kühne200025.565 €CDU Christina Kühne200025.565 €CDUJürgen Rummler200025.565 €CDU Klaus Thierschmidt200025.565 €CDUCarl Eduard von Bismarck200225.100 €CDU Hans Alfred Keller200425.000 €CDUUlrich Sander200425.000 €CDU Ingeburg Herz200525.000 €CDUDaniel Hopp200525.000 €CDU Oliver Hopp200525.000 €CDUVeronika Keller200525.000 €CDU Thomas Deininger200225.000 €CDUHenry H. Faktor200725.000 €CDU Ingeburg Herz200725.000 €CDUPeter Möhrle200725.000 €CDU Arend Oetker200725.000 €CDURudolf Sehring200725.000 €CDU Patrick Schwarz-Schütte200524.600 €CDUMichael Kretschmer200523.814 €CDU Dieter Weiland200223.321 €CDUHans Lorenz200223.000 €CDU Winfreid Josef Menrad200022.778 €CDUFlorian Rehm200722.576 €CDU Maria Kerpen200722.500 €CDUPeter Rzepka200222.340 €CDU Reiner Vollmer200522.052 €CDUKlaus Laepple200522.000 €CDU Erhardt Bödecker200021.986 €CDUChristian Ehler200521.792 €CDU Sibylle Pfeiffer200221.622 €CDUHelmut Aurenz200321.500 €CDU Heinz Holert200721.500 €CDUMichael Hansel200221.257 €CDU Manfred Kolbe200521.196 €CDUWalter Brunner200121.129 €CDU Volker Schmipff200420.970 €CDUThomas Deininger200320.913 €CDU Urban-Josef Jülich200020.554 €CDUGünter Pilarsky200620.500 €CDU Dieter Murmann200520.200 €CDUAugust Finck200320.000 €CDU Stefan Buhk200420.000 €CDUAnton Häring200420.000 €CDU Hans Lorenz200420.000 €CDUGudrun Rauch200420.000 €CDU Herman-Hinrich Reemtsma200420.000 €CDUTheo Dräger200520.000 €CDU Hendrik Hefermehl200520.000 €CDUHans Lorenz200520.000 €CDU Rudolf Walther200520.000 €CDUMichael Werhahn200520.000 €CDU Daniela Fay200620.000 €CDUJürgen B. Harder200620.000 €CDU Siegfrid Schäfer200620.000 €CDURolf Schnellecke200620.000 €CDU Aenne Burda200220.000 €CDUAnke Eymer200220.000 €CDU Jutta Odewald200220.000 €CDUClaus Budelmann200720.000 €CDU Andreas Norbert Fay200720.000 €CDU, Hubertus Hoffmann200720.000 €CDUJöns Lahmann200720.000 €CDUDetlev Meyer 200720.000 €CDUHerman-Hinrich Reemtsma200720.000 €CDUSiegfrid Schäfer200720.000 €CDUFranz Burda 200218.000 €CDUWolfgang Herz200515.000 €CDUMichael Herz200715.000 €CDU


Da ist eine Menge Quandt dabei.

(Dazu gehören auch Susanne Klatten, BMW und der Pharmakonzern Altana)

Kommentare:

Po8 hat gesagt…

Naja.. also der "Wille des Volkes" ist ein Konzept, das sich nicht in der Realität manifestiert. Wir haben 82 Mio. Individuen und destilieren aus einem Kreuzchen den "Willen des Volkes" - imho ein blödes Konzept, das dem Missbrauch Tür und Tor öffnet.

Weiters zeigt Deine Spendenliste sehr schön das größte Problem einer Demokratie. Die Kosten, die diese Struktur erfordert (Wahlen, Abgeordnete, Beamte etc.) werden zum allergrößten Teil von den kleinen Leuten getragen. Die Meriten, nämlich mit minimalem finanziellen Aufwand, an der richtigen Stelle zum Merkelflüsterer zu werden, haben nur Unternehmen & gut Betuchte.

Dieser Filz, diese Korruption ist es, was imho das ganze System so widerlich erscheinen lässt. Aber es ist in meinen Augen eh fünf vor zwölf. Die nächste Legislaturperiode wird auf Grund von Staatspleite vorzeitig abgebrochen.

TAMMOX hat gesagt…

Ja, die Liste ist schon beeindruckend, oder?

(Und wer weiß was da noch dazu kommt, von dem wir nichts wissen.)

RECHT HAST DU.

Genauso sehe ich das auch - bis auf das mit dem Legislaturabbruch wegen Staatspleite - solange es durch Merkel und Westerwelle getopfte richtig Reiche gibt, wird auch jemand Staatsanleihen kaufen und daran ordentlich verdienen.
Bezahlen können das dann später mal die Steuerzahler, wenn Merkel und Gaga-Guido in Rente sind.

Das ist echt zum in die Schreibtischplatte beißen.
Wen nes doch nur irgendeine System-Alternative gäbe. Was Besseres ist mir aber noch nicht eingefallen.

Außer einen totalen Diktatur mit einem alleinigen Imperator auf Lebenszeit Tammox.
Ob ich dafür wohl eine Mehrheit bekomme???

Po8 hat gesagt…

"Was besseres ist mir noch nicht eingefallen."

Mir schon:
klick mich, ich bin eine verwunschene Flashanimation

TAMMOX hat gesagt…

Naja, ganz nett - aber unrealistisch.

Dann müßten ja alle Menschen Hirne haben, sich an die postulierten Regeln halten und zudem auch noch völlig Phlegma-frei sein!

Und Ratzi ist sicherlich auch dagegen!

LGT

Po8 hat gesagt…

Wenn nicht alle Menschen Hirne haben, ist es dann nicht höchst gefährlich eine Instanz zu schaffen, durch die sie evtl. über andere Menschen herrschen können?

Wie schützt sich eine Demokratie vor so etwas?

Btw, Ratzi ist gegen alles was mit eigenen Gedanken zu tun hat, deswegen ergänzt sich ja Politik und Religion so gut ;-)

TAMMOX hat gesagt…

Ich sehe ja ein, daß es ein prinzipielles Problem bleibt Hirnlose aussuchen zu lassen, wer über sie bestimmt.
Daß sie dabei Hirnlose aussuchen, erscheint mir eher noch als geringfügiges Übel.
Schlimmer ist schon, daß sich diejenigen wählen lassen, die durchaus über Hirne verfügen und diese dann zu dem Zweck einsetzen die Wählenden hirnlos zu halten und sich selbst die Privilegien zuschanzen.


Aufklärung wäre erforderlich.

Da hat doch mal irgendwer in eirgendeinem Aufsatz der Berlinischen Monatszeitschrift irgendwann so um 1784 mal was zu gesagt…:

"Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines andern zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht aus Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Mutes liegt, sich seiner ohne Leitung eines andern zu bedienen. 'Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!' ist also der Wahlspruch der Aufklärung."


Müßte man 2009 etwas umformulieren:

Aufklärung ist der Ausgang der Doofen aus ihrer selbstverschuldeten und von der Obrigkeit geförderten Hirnlosigkeit. Hirnlosigkeit ist das übergroße Phlegma, das die Hirnlosen auf „BILD, BamS und Gotze“ beschränkt. Selbstverschuldet ist dieses Phlegma, wenn die Ursache desselben nicht im Mangel von Hirnzellen und potentiellen Möglichkeiten sich zu informieren begründet ist, sondern dem Entschluß liegt, nur das nachzuplappern, was die, die am lautesten schreien, postulieren. 'Sapere aude! Habe die Eier, Deine eigenen Hirnzellen anzuwerfen!' ist also der Wahlspruch der Aufklärung."